Tierisches im Schlosspark Brühl

click Wie schon im Reise + Ausflug Blog erzählt, habe ich mal wieder einige Zeit im Schlosspark von Brühl verbracht. Man hat nicht nur immer wieder neue prachtvolle Ausblicke auf das wunderschöne Augustusburg, sondern trifft auch allerhand Getier. :-) So viele Libellen wie gestern habe ich schon ewig nicht mehr gesehen!

enter site Das ist also das Schloss selbst.

go to link Tiere im Schlosspark von Brühl

click here Die Blumen wurden entweder zufällig oder absichtlich so ausgewählt, dass Bienen und andere Tierchen etwas zu essen finden.

go  

binäre optionen signale dbswiss Tiere im Schlosspark von Brühl

go site In den diversen Teichen, Brunnen und Wassergräben leben ganz verschiedene Libellen-Arten. Diese hier konnte man bei der Jagd beobachten.

go Tiere im Schlosspark von Brühl

Hier der Blick Richtung Süden. Wenn man durch das Wäldchen spaziert, stößt man auf eine Allee (nur für Fußgänger), die zum Jagdschlösschen Falkenlust führt. Vorne halten Nilgänse Wacht.

click here Tiere im Schlosspark von Brühl

enter site Hier die hübschen Gänse.

get link Tiere im Schlosspark von Brühl

go to link Und hier die wachhabende Gans, die stets ein Auge auf mich hatte.

Tiere im Schlosspark von Brühl

Auf der anderen Seite ging es an den Blumenbeeten wieder entlang zurück. Viele Insekten bei der Arbeit.

Tiere im Schlosspark von Brühl

Diese Fliege kennt sich mit Komplementärfarben aus und setzte sich wegen des schönen Kontrasts extra auf eine rote Blüte.

Tiere im Schlosspark von Brühl

Ein Vögelchen hat diese zarte Feder verloren… wunderschön!

Tiere im Schlosspark von Brühl

Und nochmal Nilgänse. Dass jemand Wache hält, ist bei ihnen wohl so üblich.

Tiere im Schlosspark von Brühl

Auf so niedliche Kinder würde ich allerdings auch genau aufpassen:

Tiere im Schlosspark von Brühl

Enten gibt es auch.

Tiere im Schlosspark von Brühl

Die wissen ebenfalls, wie man sich gut in Szene setzt. :-)

Tiere im Schlosspark von Brühl

One thought on “Tierisches im Schlosspark Brühl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *